Aktuelles

Liebe BesucherInnen des EKIZ Zirl!

Wir freuen uns sehr, euch wieder bei uns im EKIZ Zirl begrüßen dürfen!

Am 2. Juni möchten wir mit dem Familiencafé und am 7. Juni mit dem Offenen Treff starten. Bitte meldet euch vor jedem Besuch im EKIZ an, kommt nur, wenn ihr ganz gesund seid und bringt einen gültigen negativen Corona-Test oder einen Nachweis über eure Impfung oder Genesung mit!  

Es gelten die üblichen Corona-Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen!

Auf ein baldiges Wiedersehen!

Euer EKIZ-Team

Kommende Veranstaltungen

Online-Workshop:

Lernen als Freigeist

Lernen mit allen Sinnen, Humor und Spaß

Mit Fachkompetenz und mit Lerncoach-Erfahrung zeige ich euch auf sehr anschauliche Weise, wie Lernen mit kreativen Ideen, mehr Spaß und Leichtigkeit er- und gelebt werden kann. Im interaktiven Workshop gehe ich auch auf individuelle Lernsituationen ein und finde gemeinsam mit euch Lösungswege. Außerdem stelle ich euch mein Buch „Lernen als FreiGeist“ vor, welches Lernstrategien mit allen Sinnen, Kreativität, Ideenreichtum, Individualität und nicht zuletzt Humor und Spaß miteinander verbindet.

​​

Lernen als Freigeist-Seite001.jpeg
Zoom-Seite001.jpeg

Online-Workshop:

Wir zoomen rein

Gespräche, Workshops und Sitzungen online durchführen

Das Thema Online-Meeting ist für dich neu? Du fühlst dich noch unsicher beim Gedanken Kurse online zu veranstalten? In diesem Workshop werden wir gemeinsam entdecken, was die Grundlagen für gelingende Online-Meetings sind, wie diese umgesetzt werden können und wie wir diese für unser Gegenüber kreativ und interessant gestalten können. Wir werden praxisbezogene Selbsterfahrungsfelder schaffen und Fragen und Unsicherheiten klären. 

​​

Online-Vortrag:

Die Rolle des Vaters

für die kindliche Entwicklung

Die Rolle des Vaters, sein Fehlen, ja sein Versagen und die Sehnsucht nach einem Vater sind anhaltend aktuelle Themen im Bereich der Familien- und Entwicklungspsychologie. Aber auch die Gesellschaftswissenschaften setzen sich anhaltend mit diesem Thema auseinander, gibt es doch eine Reihe von Faktoren, wie das Gemeinwesen, die Politik und die Wirtschaft das Bild und die Praxis des Vaterseins positiv oder negativ beeinflussen und gestalten helfen können. Daneben gibt es das private Lebensfeld von Paaren und Familien, das von diesen Faktoren beeinflusst wird. Dabei scheint mir am wichtigsten zu sein, welche Haltung und Einstellung Eltern zu dieser Rolle des Vaters entwickeln, auch wenn aufgrund äußerer Faktoren nicht immer alles gleich in den Alltag umzusetzen ist.

​​

Vater-Seite001.jpeg

Bildquelle: pixabay

Online-Vortrag:

Verhaltensoriginelle

Kinder verstehen

Was wollen uns Kinder durch "schwierige" Verhaltensweisen sagen? Kinder zeigen durch ihr Verhalten, wie es ihnen innerpsychisch geht. Kinderängste, Trotzphasen, Trennungsschwierigkeiten von der geliebten Bezugsperson und andere Verhaltensweisen, kommen in der "normalen" Entwicklung vor. Doch ab wann spricht man von "Verhaltensauffälligkeiten"? Ab wann leidet das Kind und sein Umfeld an einem bestimmten Verhalten?

​​

Stillgruppe

am 13. Juli 2021

von 10 bis 11.30 Uhr im Ekiz Zirl

Bei gutem Wetter werden wir im Garten sitzen, da ist genug Platz um die 2 Meter Abstand einhalten zu können. Bitte dafür eine Picknickdecke oder ähnliches mitnehmen.

Bei schlechtem Wetter gehen wir rein, müssen dann aber eine FFP2 Maske tragen. Leider dürfen wir höchstens 10 Personen sein, eine kurze Anmeldung unter 0650/6343881 oder prantl_sandra@yahoo.de wäre also von Vorteil.

baby-4100420_1920.jpg

Bildnachweis: pixabay

Offene Treffunkte

Die Teilnahme am offenen Treff und im Familiencafé ist nur mit Anmeldung unter ekizz@gmx.at oder 0660 54 31 858 möglich, da wir uns an eine Teilnahmebegrenzung halten müssen. Wenn möglich, werden die Treffen im Garten stattfinden. Indoor ist eine FFP2-Schutzmaske zu tragen. Bitte einen Nachweis über negativen Corona-Test, Impfung oder Genesung, eine eigene Jause, Getränke und ggf. Picknickdecke mitbringen. 

IMG_20191209_091515.jpg
coffee-1850612_1920.jpg

Offener Treff

Der heiße Tipp für alle Kinder, die neue Spielkameraden finden möchten und alle Eltern, die gerne andere Mütter und Väter kennen lernen und Erfahrungen austauschen möchten. Kurz gesagt: Beim „Offenen Treff“ kann man einfach vorbeischauen, wenn man in gemütlicher Atmosphäre jausnen und neue Kontakte knüpfen möchte.

 

Leitung: Sabine Nilz (Kindergartenpädagogin)

Termine:  jeden Montag von 09.00 bis 11.00 Uhr,

ab 7. Juni 2021

Ort: Eltern-Kind-Zentrum Zirl | Bahnhofstraße 35 | 6170 Zirl

Kostenbeitrag: Freiwillige Spenden

Offenes Familiencafé

Für (werdende) Eltern | Großeltern mit Kindern von ca. 0-6 Jahren

 

Das Offene Familiencafé ist ein Treffpunkt für Schwangere sowie (Groß-)Eltern und Kinder. Hier möchten wir euch und euren Kleinen in gemütlichem Rahmen Raum bieten zum Sich-Begegnen, Sich-Austauschen, zum Kennenlernen, zum Beobachten, zum Spielen, Erfahrungen sammeln, zum Welten entdecken und was sich sonst alles ergibt.

 

Leitung: Sandra Prantl (familylab-Trainerin), Claudia Schlesinger, MA (Dipl. Sozialpädagogin)

Termine: jeden Mittwoch von 15.00 bis 16.30 Uhr,

ab 2. Juni 2021                             

Ort: Eltern-Kind-Zentrum Zirl | Bahnhofstraße 35 | 6170 Zirl

Kostenbeitrag: Freiwillige Spenden